Skip to main content

Sie haben Fragen rund um Ihre Bewerbung bei der IGEL AG? Gerne helfen wir Ihnen weiter. Wir haben eine Sammlung der häufigst gestellten Fragen bereits zusammengestellt. Sie können Ihre Fragen gerne auch per Mail an folgende E-Mail-Adresse an uns richten: bewerbung( )igel.ag

Sowohl für Studenten, Schüler als auch für Berufseinsteiger oder Berufserfahrene ist der Bewerbungsprozess der gleiche. Nach dem Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen erfolgt eine Eingangsbestätigung unserseits. Sofern benötigte Unterlagen fehlen, melden wir uns erneut bei Ihnen per Email oder telefonisch, damit Sie diese eventuell noch nachreichen können. Unsere Personalabteilung wird Ihre Unterlagen prüfen und eine Vorauswahl treffen. Im Anschluss wird Ihre Bewerbung an die Fachabteilung weitergeleitet. Wenn eine Entscheidung gefallen ist, kontaktieren wir Sie in jedem Fall so schnell wie möglich. Bei einer positiven Entscheidung laden wir Sie zu einem Bewerbungsgespräch ein. Der gesamte Prozess kann einiges an Zeit in Anspruch nehmen. Daher bitten wir die Kandidaten auch immer um etwas Geduld.

Bitte beachten Sie, dass wir ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse bzw. Zusatzqualifikationen, soweit vorhanden, benötigen. Falls diese nicht vorliegen, ist es auch möglich, diese später nachzureichen.

Bitte geben Sie im Anschreiben, sofern es sich nicht um eine Initiativbewerbung handelt, das Stellenangebot mit an, auf das Sie sich bewerben. Ebenso interessieren uns Ihre Motivation, Ihre Kompetenzen und Ihre Erwartungen in Bezug auf die Stelle. Wichtig ist für uns zu wissen, an welchen Standort Sie interessiert sind, ab wann Sie starten könnten und falls es sich um ein Praktikum handelt, wie lange dieses laufen sollte. Dabei können Sie uns mitteilen, ob es sich hierbei um ein freiwilliges oder Pflichtpraktikum handelt.

Berufseinsteiger bzw. Berufserfahrene sollten Ihre Gehaltsvorstellungen mit angeben. Aber auch hier sollte die Gehaltsspanne nicht mehr als 2000-3000 Euro betragen.  

Für den Lebenslauf ist natürlich einerseits die Vollständigkeit der Angaben wichtig, zum anderen sollten Sie Ihre EDV Kenntnisse immer selbst bewerten. Beispielsweise mit der Unterteilung in: Grundkenntnisse – Erweiterte Kenntnisse – Experte.

Bevorzugt wird die Bewerbung bei uns per Email. Die Zusendung per Post ist ebenfalls möglich. Bitte senden Sie uns dabei nie originale Dokumente zu.

Die beste Zeit für Ihre Bewerbung sind drei Monate vor dem Wunschstart! Wir haben keine bestimmten Einstellzeiten, sodass wir ganzjährig auf der Suche nach potentiellen Mitarbeitern sind.

Aus Datenschutzrechtlichen Gründen achten wir darauf, dass wir Bewerbungsunterlagen die per Email bei uns eingegangen sind zeitnah wieder löschen.

Bewerbungsunterlagen die uns postalisch zugesendet werden, senden wir selbstverständlich wieder zurück.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, können Sie uns jederzeit telefonisch oder per Email kontaktieren.